Bildung in bewegtem Bild

Schulfilme im Netz

Informationen zum homeschooling / Distanzlernen

Die Schulfilme können ab sofort auch von SchülerInnen auf ihren Endgeräten im Distanzunterricht angeschaut werden. Wählen Sie dazu bitte die Streaminglizenz. Sie erhalten einen Link zum Abspielen des Films, den Sie auf beliebigen Wegen an Ihre SchülerInnen kommunizieren können. Die Anzahl der Abrufe ist auf 50 begrenzt. SchülerInnen können den verlinkten Schulfilm während einer Browser-Session beliebig oft hintereinander anschauen. Sobald noch 10 Abrufe auf Ihrer Lizenz verbleiben, erhalten Sie eine Information per Email.

Für Eltern, die ihre Kinder im homeschooling unterstützen wollen, bieten wir eine "Flatrate speziell für Eltern“ mit einer Laufzeit von 3 Monaten an. Sie und Ihre Kinder können mit Ihrem Passwort-geschützen Zugang alle Schulfilme beliebig oft anschauen. Alle Schulfilme wurden speziell für den Unterricht produziert.

Die Filme sind qualitätsgeprüft und frei von Werbung. Die Inhalte basieren auf deutschen Lehrplänen. Die Nutzung der Schulfilme kann nicht nur zum erfolgreichen Abschluss von Prüfungen beitragen, sondern auch die Motivation zum Lernen gerade im Distanzunterricht steigern.

Informationen für Lehrkräfte

Sie möchten die Anziehungskraft des Mediums Film auf junge Menschen für die effiziente Wissensvermittlung in Ihrem Unterricht nutzen? Sie suchen nach Videos, die speziell für den Unterricht konzipiert wurden? Sie wollen die für Sie relevanten Filme schnell finden und rechtssicher einsetzen? Oder brauchen Sie einfache Instrumente, um auch Vertretungsstunden überzeugend zu gestalten?

In unserem Video-Portal bieten wir Ihnen dazu über 1.200 Schulfilme aus 13 Fachbereichen an. Im Navigationsbereich links können Sie Filter zu Fächern, Zielgruppe oder Schulform setzen, um sich das entsprechende Filmangebot anzeigen zu lassen. Oder Sie suchen per Klick auf das Lupen-Symbol oben rechts direkt nach Titeln, Themen oder Suchbegriffen.

Wenn Sie in der Ergebnisliste auf einen Filmeintrag klicken, wird Ihnen neben der Beschreibung der Inhalte auch ein Programmtrailer angezeigt. So können Sie sich ein genaues Bild von der Qualität unseres Angebots machen.

Nach der Auswahl Ihrer Wunschfilme können Sie Ihren Einkauf mit wenigen Klicks abschließen. Bei Bezahlung mittels Sofortüberweisung oder Paypal erhalten Sie umgehend einen Link zum Download Ihrer Filme. Auch die Bestellung auf Rechnung ist möglich. Dann erhalten Sie den Downloadlink nach 2-5 Werktagen.

Mit einer Unterrichtslizenz erwerben Sie zeitlich unbegrenzte Nutzungslizenzen und können die Filme beliebig oft in Ihrem Unterricht zeigen. Sollen die Filme an Ihrer Schule auch von Kollegen genutzt werden können, erwerben Sie bitte eine Schullizenz. Beim Kauf mehrerer Filme können wir registrierten Kunden attraktive Rabatte anbieten. Referendare erhalten auf Anfrage mit entsprechendem Nachweis Sonderkonditionen.

Wenn Sie die Schulfilme regelmäßig nutzen möchten, lohnt sich die Flatrate für Ihren Fachbereich. Eine Flatrate gilt jeweils für 1 Kalenderjahr ab der Bestellung und endet danach automatisch. Auch Filme, die wir im Lizenzzeitraum neu einstellen, sind mit der Flatrate bereits abgegolten. Nach Ende des Lizenzzeitraums dürfen Sie die Filme nicht mehr im Unterricht zeigen.

Sie können die Schulfilme auch im Distanzunterricht nutzen. Wenn Sie eine Flaterate, eine Unterrichts- oder eine Schullizenz erworben haben, können Sie die Filme durch Bildschirmfreigabe im Rahmen von Videokonferenzen live vorführen. Mit dem Erwerb einer Streaminglizenz erhalten Sie einen Link zum 50-fachen Abspielen des Schulfilms. Diesen Link können Sie auf beliebigen Wegen an Ihre SchülerInnen kommunizieren.

Die Filme sind qualitätsgeprüft und frei von Werbung. Die Inhalte basieren auf deutschen Lehrplänen.

Informationen für Schulen

Sie wollen den Lehrkräften an Ihrer Schule unkompliziert und rechtssicher Lehrfilme zur effizienten Wissensvermittlung zur Verfügung stellen? An Ihrer Schule wird häufig fachfremd unterrichtet und Sie brauchen einfache Instrumente, mit denen auch Vertretungsstunden überzeugend gestaltet werden können? Sie möchten die Digitalisierung an Ihrer Schule vorantreiben und Medienkompetenz vermitteln?

Wir bieten Ihnen dazu kurze, monothematische Lehrfilme an, die speziell für den Unterricht konzipiert und produziert wurden. Die Filme sind qualitätsgeprüft und frei von Werbung. Die Inhalte basieren auf deutschen Lehrplänen. Alle Videos können heruntergeladen und daher auch eingesetzt werden, wenn es keine schnelle Internetverbindung im Klassenzimmer gibt. Auch für den Distanzunterricht bieten wir Nutzungsmöglichkeiten durch Streaminglizenzen an.

Das Angebot in unserem Video-Portal umfasst über 1.200 Schulfilme aus 13 Fachbereichen. Es beinhaltet auch Filme für den bilingualen Unterricht, Filme mit Untertiteln für Hörgeschädigte sowie Filmfassungen in leichter Sprache zur Förderung der Inklusion.

Schulen können zeitlich unbefristete Schullizenzen für einzelne Filme, Flatrates für die Filme einzelner Fachbereiche oder – zu besonders attraktiven Konditionen – die Flatrate für alle Schulfilme erwerben. Alle Flatrates gelten für 1 Kalenderjahr ab Bestellung und enden automatisch.

Die Flatrates sind sehr gut auch als Sponsor-Leistung für ortsansässige Unternehmen oder Ihren Förderverein geeignet – die Schulfilme im Netz kommen allen Kindern an Ihrer Schule zu Gute.

Informationen für Medienzentren

Kreis-Onlinelizenzen für die Schulfilme im Netz erhalten Sie exklusiv bei Filmsortiment.de.

Unser langjähriger Partner Filmsortiment liefert regelmäßig Programm-Kataloge aus und bietet Ihnen auch ein Sichtungsportal, auf dem Sie alle Schulfilme online sichten können. Auch auf Messen und Fachtagungen können Sie Mitarbeiter des Filmsortiments auf die Schulfilme ansprechen.

Informationen für Eltern

Sie wollen Ihr Kind beim Distanzlernen / homeschooling optimal unterstützen? Sie möchten Ihrem Kind bei den Hausaufgaben helfen, erinnern sich aber nicht mehr genau an den Schulstoff? Ihr Kind schaut gerne Videos und nimmt Lernstoff eher an, wenn er motivierend und modern präsentiert wird? Ihr Kind muss verpasste Inhalte aufholen oder kurz auffrischen?

Dazu bieten wir Lehrfilme an, in denen einzelne Themen kurz und prägnant auf den Punkt gebracht werden. Alle Inhalte sind qualitätsgeprüft, werbefrei und streng nach Lehrplan aufbereitet.

Das Angebot umfasst über 1.200 Schulfilme aus 13 Fachbereichen. Sie können mit dem Erwerb der Eltern-Flatrate alle Filme beliebig oft mit Ihren Kindern anschauen. Die Flatrate gilt für 3 Monate ab der Bestellung und endet danach automatisch.

Informationen für Kooperationspartner

Alle hier gezeigten Schulfilme wurden von der JPP MEDIEN GmbH in Köln neu produziert. Wir können potenziellen Kooperationspartnern daher alle Nutzungsrechte einräumen und freuen uns auf eine Zusammenarbeit.

Die Schulfilme sind wegen ihrer Kürze und inhaltlichen Konzentration zum Beispiel optimal für die Verwendung in digitalen Schulbüchern oder E-Learnings geeignet. Viele Schulfilme können auch zur Visualisierung von Hintergrundinformationen für Museen oder in sonstigen Ausstellungen dienen. Die Erstellung unterschiedlicher Sprachfassungen für die internationale Nutzung der Schulfilme ist ebenfalls möglich. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für Ihren speziellen Verwendungszweck.

Aktuelles

Digitale Bildung fördern

Sachverhalte effektiv und audiovisuell ansprechend darstellen

Die Filmreihe Schulfilme im Netz wird seit acht Jahren kontinuierlich ausgebaut und alle Filme werden gezielt nach den Bildungsplänen der Länder produziert. Sie finden hier kurze und prägnante Lehrfilme zu fast allen Schulfächern und allen Altersklassen.

Alle Filme wurden in enger Zusammenarbeit mit Pädagogen, Wissenschaftlern und Praktikern von professionellen Filmschaffenden eigens für den Einsatz im Schulunterricht produziert. Sie sind inhaltlich auf dem neuesten Stand und auch formal an die Mediennutzungsgewohnheiten junger Menschen angepasst. Viele der Filme wurden vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

Filmtipps